army of love
army of love



army of love

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/armyoflove

Gratis bloggen bei
myblog.de





Airbus Mafia

mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen.

schau es dir an, wie das spiel geht:
millionen, gesamt wohl milliarden steuergeld in den flugzeugbauer gesteckt über die letzten jahre, ein katastrophen-management. vor 1,5 jahren der a 380 noch das heldenflugzeug der zukunft, tolle aufträge und ein paar monate später: total verkalkuliert, verplant, dies passt nicht, das auch nicht. hurra die herren ingenieure. dann mal schnell zum politiker und vor allem verwaltungsboss gerannt und gejammert, denn der zahlt die forschungsgelder aus und bereitet die "vorlagen" für neue vor, die er selber nicht versteht und der politiker schon gar nicht.

also noch eine standorthilfe, noch ein förderprogramm für "die luftfahrt" (das dann nur airbus bekommt) noch eine exzellenzinitiative, noch mehr mittel für den (aus-) bau von schwachsinnigen standorten und oben drauf noch schnell eine beteiligung einiger bundesländer am konzern eads, weitere millionen auf pump aber ohne stimmrechte, versteht sich, denn das hat ja das management nicht so gern.

zahle steuerzahler zahle und glaube dem management sowie vor allem dem ingenieur, den der kann ja gut rechnen.
Airbus

dieses land (andere in eu wohl auch) wird von einer kaste, einer mafia missbraucht und ausgesaugt
BMWI
5.2.07 09:25





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung